Spiel der zweiten Damen Mannschaft fällt aus

Das Spiel der Damen 2 am morgigen Sonntag (5.5.) wurde wegen Spielermangel auf Seiten der Gäste abgesetzt.

Spiel der Damen ist abgesagt

Das heutige Spiel der Damen gegen Görwihl wurde abgesetzt, da der Gegner keine Mannschaft stellen kann.

Wolfgang Rößler zum Ehrenvorsitzenden ernannt – Ehrung für Klaus Mutter

Wolfgang Rößler zum Ehrenvorsitzenden ernannt
Klaus Mutter erhält die goldene Ehrennadel des SBFV

Am vergangenen Freitag fanden sich 140 Gäste im Feuerwehrgerätehaus in Wittenhofen ein, um Wolfgang Rößler für seine 30 jährige Tätigkeit als 1. Vorsitzender des SV Deggenhausertals zu danken.
An einem kurzweiligen Abend brachten die verschiedenen Redner aus unterschiedlichen Blickwinkel die vergangenen drei Jahrzehnte alle Besuchern näher und würdigten die Verdienste des in diesem Rahmen zum „Ehrenvorsitzenden“ ernannten Wolfgang Rößler. Ebenfalls geehrt wurde er vom Badischen Sportbund durch den Vertreter der Vereine Herr Karle, der im Namen des BSB die Medaille des Sports überreichen durfte.
Keinen besseren Anlass für eine Ehrung konnte sich der Vorsitzende des Bezirks Bodensee Konrad Matheis ausdenken um nicht nur Wolfgang Rößler ein Präsent zu überreichen, sondern auch Schiedsrichter Obmann Klaus Mutter die Verbandsehrennadel in Gold des SBFV für seine Verdienste anzustecken. Klaus Mutter ist auch Im SVD eine tragende Säule der gut funktionierenden Schiedsrichter Abteilung und steht als Beobachter, Helfer und Schiedsrichter immer zur Verfügung wenn „Not an der Pfeife“ ist oder es darum geht die Schiedsrichter bei uns im Vereinsheim bestens zu versorgen.

Der SVD bedankt sich nochmals ganz herzlich bei der ganzen Familie Rößler und bei Klaus Mutter für die vergangene und die immer noch andauernde Unterstützung!
Außerdem möchte sich die Vorstandschaft bei allen Redner und Helfern die zu einem sehr gelungenen Abend beigetragen haben ebenfalls ganz herzlich bedanken.

Neue Trikots für die Damen

Die erste Damenmannschaft darf sich über neue Trikots freuen. Die Mannschaft und Trainer sowie der Verein bedanken sich ganz herzlich bei der Firma Hasenfratz aus Grünwangen und bei Inhaberin Alexandra Jelitte – von Ow für die Trikotspende

Traditionelles Bockbierfest

Auch in diesem Jahr lädt der Förderverein des SV Deggenhausertal zum traditionellen Bockbierfest in die Alfons Schmidmeister Halle nach Wittenhofen ein. Am Samstag Dirndl und Lederhosen Party mit den Albkrachern. Am Sonntag Frühschoppen mit der Jugendkappelle Deggenhausertal und dem MV Homberg-Limpach.
Wir freuen und auf ihren Besuch

Wir trauern um Werner Hübschle

Der SV Deggenhausertal trauert um sein treues und langjähriges Mitglied Werner Hübschle, der nach über einjährigem Kampf am Ende diesen doch verloren hat.
Wir werden Werner als die treue Seele im Verein im Gedächtnis behalten. Sein außergewöhnlicher Einsatz beim Bau unserers Vereinsheims, bei allen nach dem Bau anfallenden Arbeiten und bei allen unterjährigen Arbeits- und Festeinsätzen war und ist unersetzlich. Mit viel Eifer war er immer da, wenn man eine helfende Hand gebrauchen konnte und sein Humor half oft auch nach der schlimmsten Niederlage, mit einem Lächeln nach Hause gehen zu können.
Trotz Krankheit war er, sofern irgendwie möglich, bis zuletzt ein gern gesehener Besucher und Helfer bei uns auf dem Sportgelände.
Wir sprechen der Familie Hübschle und allen Angehörigen unser herzliches Beileid aus.
Wir vermissen dich!!!

Im Namen aller Mitglieder Die Vorstandschaft des SV Deggenhausertal

C-Jugend des SV Deggenhausertal gewinnt Besuch im Schwarzwaldstadion

Den SC Freiburg einmal hautnah erleben – dieser Wunsch ging für die C-Jugend des SV Deggenhausertal am vergangenen Wochenende in Erfüllung. Die jungen Sportler hatten bei der Gewinnspielaktion „Erlebe Deinen Verein hautnah“ des BGV / Badische Versicherungen teilgenommen. Der Gewinn: Ein Besuch der Bundesligapartie des SC gegen die TSG 1899 Hoffenheim. Herr Dijon von der BGV übergab im Deggenhausertal die begehrten Tickets an Trainer und Spieler des SV Deggenhausertal.
Einfach ein tolles Erlebnis
Am Spieltag freute sich der Fußballnachwuchs dann über einen starken Ausflug zu den Profis. Mit dem Bus ging es auf einer kurzweiligen Fahrt ins Stadion. Dank einer Spende der Fa. EuroSportsTurf wurde jeder Spieler vor Anpfiff des Spiels noch mit einem Fan-Schal ausgestattet, bevor auf den reservierten Sitzplätzen das spannende und torreiche Spiel genossen wurde. Für alle Jugendspieler war es ein tolles Erlebnis, an das sie sich noch lange erinnern werden. „Wir freuen uns, wenn wir den Kids mit unserer Aktion eine solche Freude machen können“, resümiert Herr Dijon.

Das Sportengagement des BGV
Der BGV engagiert sich für den Sport in ganz Baden. Dabei hat der Versicherer in erster Linie den Nachwuchs im Blick und fördert den Teamsport auf Amateurebene insbesondere. Mit Programmen wie „Erlebe deinen Verein hautnah“ und der „BGV-Trikotaktion“ oder auch mit individuellen Förderungen von Mannschaftssport in der Region ist der BGV nah an der wichtigen ehrenamtlichen Arbeit in und um die Vereine. Dazu gehören auch die Partnerschaften mit den badischen Topclubs SC Freiburg, Karlsruher SC und Rhein-Neckar Löwen.

Einladung Josef Mutter Jugendtage

Auch in 2019 veranstaltet der SV Deggenhausertal wieder seine traditionellen Josef-Mutter-Tage vom 27.06. bis zum 30.06.2019 im Kneisslerstadion in Obersiggingen. Ab sofort können sich alle interessierten Vereine für das Turnier anmelden.
Alle weiteren Information gibt es hier in der offiziellen Einladung:

Skatturnier – NEUER BEGINN

ACHTUNG: Der Treffpunkt für das Skatturnier wurde auf 13:45 Uhr vorverlegt, damit das Turnier pünktlich um 14 Uhr beginnen kann!!
Auch in diesem Jahr veranstaltet der SV Deggenhausertal wieder sein jährliches Skatturnier.
Wer Lust und Zeit hat ist herzlich eingeladen.

Wann: 19.01.2018 – 14:30
Wo: Sportheim in Obersiggingen
Anmeldung und alle weiteren Infos bei:
Peter Hatzing
Email: peter.hatzing@t-online.de
Tel: 07555-5780

Wintervorbereitung Aktive

Kaum ist die Hinrunde beendet wird 2019 schon ihre Schatten voraus:
Die Wintervorbereitung beginnt am 11.02.2019

Der vollständige Plan als PDF hier zum Download