Category: 1.MS Spielbericht

Saison 2014/2015

Spielbericht FC Kluftern – 20.04.2019

Der Rückrundenauftakt des SVD erinnerte stark an den Beginn der Hinrunde. Man mühte sich in den meisten Partien, kontrollierte die Spiele, schaffte es sich zu selten entscheidend durchzusetzen und machte individuelle Fehler, die beinahe ausnahmslos eiskalt bestraft wurden. Der Höhepunkt war mit Sicherheit die 1:5 Heimpleite gegen Spitzenreiter Immenstaad vor einer Woche. Gegen den FC …

Continue reading

Spielbericht TuS Immenstaad – 14.04.2019

Nach dem blutleeren Auftritt in Frickingen vor einer Woche hatte sich die erste Mannschaft im Spitzenspiel gegen den TuS Immenstaad einiges vorgenommen. Personell gab es zwei Fragezeichen, wovon allerdings nur eines zum Ausrufezeichen wurde. Rilli meldete sich fit, Linsenboll musste nach Gehirnerschütterung noch pausieren. Ludwig kehrte zurück in die Startelf und Fischer schob auf die …

Continue reading

Spielbericht Spvgg FAL 2 – 07.04.2019

Zur ungewohnten Zeit am Sonntag Vormittag machte man sich nach dem mühsamen Heimsieg gegen die SG Heiligenberg/Illmensee auch den Weg nach Frickingen. Da Immenstaad bereits am Samstag vorgelegt hatte und Kluftern und Herdwangen in Lauerstellung auf Platz 3 und 4 nur knapp hinter der dem SVD in der Tabelle lagen war ein Sieg beinahe Pflicht. …

Continue reading

Spielbericht SV Meßkirch – 24.03.2019

Nach 6 Wochen intensiver Vorbereitung begann endlich die Rückrunde in der Kreisliga A. In der Vorrunde tat man sich unglaublich schwer gegen einen tief stehenden Gegner und man erwartete auch dieses Mal eine ähnliche Partie. Personell konnte man aus dem Vollen schöpfen, lediglich Jehle mit einer Armverletzung fiel aus. So hatte Dieter Koch die Qual …

Continue reading

Spielbericht FC Überlingen 2 – 25.11.2018

Nachdem unfreiwilligen spielfreien Wochenende durch die Absage des FC Bonndorfs musste man zum letzten Spiel des Jahres 2018 nach Überlingen zur Landesligareserve des FC. Die Voraussetzung war klar: Mit einem Sieg konnte man sicher als Zweitplatzierter überwintern, bei einem Ausrutscher von Tabellenführer Immenstaad sogar den Abstand auf 2 bzw. 1 Punkt verkürzen. Personell konnte man …

Continue reading

Spielbericht FC RW Salem 2 – 10.11.2018

Nach dem souveränen Heimsieg gegen den VFR Sauldorf musste die erste Mannschaft zur stark gestarteten aber zuletzt etwas schwächelnden Bezirksligareserve nach Salem. Im Derby am ungewohnten frühen Samstag Nachmittag konnte Coach Koch beinahe aus dem Vollen schöpfen. Simon Mutter fehlte weiterhin mit einer Knöchelverletzung, ansonsten konnte man mit voller Kapelle (17 Feldspieler + ET Mutter …

Continue reading

Spielbericht VFR Sauldorf – 04.11.2018

Nach dem Last Minute Ausgleich in Owingen traf man diese Woche im Heimspiel auf den Tabellenvorletzten aus Sauldorf. Die Vorgabe von Trainer Koch war klar: 3 Punkte sind Pflicht. Der Kader füllte sich nach überstandenen Krankheiten und Urlauben im Vergleich zu Vorwoche wieder. Verzichten musste man auf Mutter (Knöchel) und Ludwig (privat). In der Startelf, …

Continue reading

Spielbericht SC Göggingen – 21.10.2019

Nach dem ersten Auswärtssieg der Saison in Großschönach wollte man natürlich auch im Heimspiel einen weiteren Dreier nachlegen. Personell gab es wenig Grund zur Sorge: Ludwig und Stumpf kehrten nach Krankheit bzw. Verletzung zurück, dafür musste man auf Herbert (Studium) und Seubert verzichten. In der Startelf gab es so nur wenig Grund zur Änderung: Ludwig …

Continue reading

Spielbericht SG Herdwangen/Großschönach – 13.10.2018

Auswärts zeigte sich der SVD in dieser Saison bisher als genügsamer Gast und man holte dort noch keinen Punkt. So gab es auch eine klare Ansage von Trainer Koch, dass es endlich Zeit ist wieder drei Punkte einzufahren. Für das Unterfangen wurde die folgende Startelf, in der man auf Stumpf, Herbert (beide Leiste), sowie Ludwig …

Continue reading

Spielbericht FC Kluftern – 07.10.2018

Nach der mehr oder weniger selbst eingebrockten Niederlage gegen den Spitzenreiter aus Immenstaad war man beim SVD etwas am Scheideweg. Mit einem Sieg konnte man den Abstand zu der Spitzengruppe wieder verkürzen, also war man entsprechend gegen Kluftern gefordert. Personell konnte man beinahe aus dem Vollen schöpfen, lediglich Stumpf musste weiterhin mit einer Leistenverletzung passen. …

Continue reading