Nov 08

Erste Niederlage gegen den FC Uhldingen!

In einem spannenden Spiel gegen den kampfstarken FC Uhldingen haben unsere B-Mädels 2:1 verloren.
Beide Mannschaften spielten auf Augenhöhe und hatten einige Chancen. Nach einem Zuckerpass von Kathi Stegmaier erzielte Teresa Prosen die 1:0 Führung. Wenige Minuten später konnte ein Freistoß nur kurz abgewehrt werden und der Nachschuss schlug im SG-Tor zum 1:1 Unentschieden ein.
In der zweiten Halbzeit versuchten die SG Mädels immer wieder gegen die starke Abwehr durchzukommen.
Das gelang jedoch nur ein paar Mal und die gute Torhüterin des FCU vereitelte Chancen von Teresa und Kathi.
Der FCU war durch Befreiungsschläge immer wieder gefährlich und erzielte kurz vor Schluss durch einen sehenswerten Fernschuss den umjubelten 2:1 Siegtreffer.Kompliment an die B-Mädels des FC Uhldingen, die sich diesen Sieg erkämpft haben.
Für unsere Mädels heißt es „Kopf hoch, das kann passieren!“

Am Samstag steht bereits das nächste Spiel auf dem Programm. Der SV Denkingen ist zu Gast im Kneissler Stadion.
Spielbeginn ist um 16:30 Uhr.