Okt 04

10:0 Sieg beim SV Worblingen

Die B-Juniorinnen der Spielgemeinschaft haben auch im zweiten Saisonspiel 10 Tore erzielt und 10:0 gewonnen.

Von Beginn an haben die Mädels auf dem Kunstrasen sehr gut gespielt. Teresa Prosen startete mit einem Doppelpack zum 2:0, Kathi Stegmaier erzielte das 3:0. Das 4:0 durch Teresa war gleichzeitig der Halbzeitstand.

Die Worblinger Mädels mussten in der 2. Hälfte auf eine Spielerin verzichten und mussten mit 8 spielen.
Die SG nahm darauf hin auch eine Spielerin vom Platz, so haben wir 8 gegen 8 gespielt.
Teresa erzielte das 5:0 und Gulia Romano erhöhte auf 6:0. Der Gastgeber hatte dann ein paar Chancen, die von der Torhüterin Jana Mayer jedoch entschärft werden konnten.
Die SG blieb dran und konnten durch Teresa und den Doppelpack von Gulia den 10:0 Endstand erzielen.
Es war wieder eine klasse Mannschaftsleistung, es hat Spaß gemacht!

Das Spiel gegen den FC Überlingen am 7.10. wird verlegt, neuer Termin folgt.