Feb 21

C-Mädels: Auf der Mission Titelverteidigung

Unsere C-Mädels haben sich als Titelverteidiger des südbadischen Verbandspokals auf die weite Reise nach Freiburg begeben, mit der Mission Titelverteidigung. Mit von der Partie als Titelaspiranten waren unter anderem der SC Freiburg und der SC Sand zu Gast in der Staudinger-Sporthalle. Die Vorzeichen standen gut für das Trainerduo Hübschle/Leberer, da sie fast auf den kompletten Kader zurückgreifen konnten und somit die Qual der Wahl hatten.
Im ersten Spiel gegen die Mädels vom FV Tennenbronn konnten die Salem/D-tal Mädels schnell Ihre Nervosität ablegen und schlugen den Gegner verdient mit 2:0. Die Tore erzielte die treffsichere Teresa Prosen und die Defensivspezialistin Annie Schwelling. Weiterlesen »

Feb 20

Nachruf

Uns erreichte die traurige Nachricht vom plötzlichen Tod unseres Ehrenmitglieds

Dr. Erwin Schumacher 

Herr Dr. Schumacher war fast 35 Jahre Mitglied bei den Sportfreunden Deggenhausertal und damit auch Gründungsmitglied des Sportverein Deggenhausertal.

Während seiner Tätigkeit in der Vorstandschaft wurden im Verein viele richtungweisende Entscheidungen gefällt und durchgeführt.  Herr Dr. Schumacher war immer ein guter, interessierter Ratgeber und Förderer.

Sein Engagement hat die Vorstandschaft dazu veranlasst seine Verdienste zu würdigen und ihn zum Ehrenmitglied des Vereins zu ernennen.

Wir werden seiner stets ehrend gedenken.

Deggenhausertal, im Februar 2017

SV Deggenhausertal

Die Vorstandschaft

Feb 14

Neue Trikots für die Dritte

Die Dritte Mannschaft durfte sich bereits im abgelaufenen Jahr über ein neues Trikot freuen.

Herzlichen Dank nochmals an dieser Stelle an Klaus Endres von der Deutschen Vermögensberatung aus Horgenzell.


Feb 14

C-Mädchen sind Hallen-Bezirksmeister

Den C-Mädchen der SG Deggenhausertal-Salem gelang es am vergangenen Sonntag in Gottmadingen, erfolgreich ihren Titel als Hallen-Bezirksmeister zu verteidigen. Über insgesamt drei Spieltage setzten sie sich am Ende doch deutlich mit sechs Punkten Vorsprung vor dem SV Worblingen durch.
Durch den Gewinn der Bezirksmeisterschaft qualifizierten sich die Mädels für die SBFV Futsalhallenmeisterschaft. In diesem Turnier treten die Sieger aller sechs Bezirke des Südbadischen Fußballverbands gegeneinander an (u.a. SC Freiburg, SC Sand). Das Turnier findet am kommenden Samstag, 18.2.17, in Freiburg statt.
Es fährt ein Bus um 7:00 Uhr ab Wittenhofen Busbahnhof. Fans sind herzlich eingeladen, unsere Mädels zu begleiten und zu unterstützen.
Wir wünschen viel Erfolg!

Feb 14

Traditionelles Bockbierfest 25.03. – 26.03.2017

Der Förderverein des SV Deggenhausertal lädt auch in diesem Jahr wieder zum traditionellen Bockbierfest ein.

Am Samstagabend, 25.03. lässt es die Band Albkracher bei der Dirndl- und Lederhosen Party krachen:

Eintrittsermäßigung: 6 € bis 21 Uhr, anschließend 8 €
Einlass unter 18 Jahren nur mit Partypass

Am Sonntag, 26.03. versorgt der MV Deggenhausen Lellwangen ab 10:30 Uhr unsere Gäste beim Frühschoppen und Mittagstisch mit feinster Unterhaltungsmusik.

 

Feb 10

Damen Vorbereitungsplan

Auch unsere Damen beginnen in den kommenden Tagen mit der Vorbereitung.
Den vollständigen Vorbereitungsplan gibt es HIER als PDF

Jan 31

Einladung Josef-Mutter-Jugendtage

Die Jugendabteilung des SV Deggenhausertal richtet in diesem Jahr wieder zum Gedächtnis des verstorbenen, verdienten Ehrenmitglieds und Jugendfußballförderers Josef Mutter, vom

01. Juli 2017 – 02. Juli 2017

die Josef-Mutter-Jugendtage aus. Die Jugendtage werden im KNEISSLER-Stadion in Obersiggingen ausgerichtet.

Es werden Turniere von den Bambinies bis zur D-Jugend durchgeführt.
Sollte euer Verein Interesse haben bitten wir um eine zeitnahe Anmeldung, da einige Turniere bereits fast voll besetzt sind.

Alle weiteren Informationen und Kontaktdaten von Jugendleiter und Ansprechpartner Thomas Gäng findet ihr in der offiziellen Einladung: Einladung Jugendwochenende

Jan 30

Damen scheitern knapp

Damen knapp an der Qualifikation zur südbadischen Futsalmeisterschaft gescheitert.

Nach langer Anreise nach Bühlertal begann das Qualifikationstunier zur südbadischen Meisterschaft gleich mit einem 2:0 Sieg gegen den Landesligisten Marbach durch Tore von A. Rößler und L. Obermaier.

Im zweiten Spiel gegen den Verbandsligisten FC Hausen und späteren Gruppensieger wurden unsere Damen dann ohne Große Gegenwehr mit 0:4 besiegt, was sich letztendlich später noch rächen sollte.

Nach einem 0:0 gegen den Landesligisten Titisee musste gegen den Verbandsligisten SG Vimbuch unbedingt gewonnen werden, um sich noch als Gruppenzweiter zu qualifizieren.

Durch ein Tor von L. Obermaier gingen die Damen auch mit 1:0 in Führung, kämpften großartig, kassierten dann aber kurz vor Schluss noch den Ausgleich.

So ergab sich folgende Tabellensituation. Hausen wurde mit 10 Punkten souveräner Gruppensieger, danach folgten 3 Mannschaften mit 5 Punkten:

Vimbuch wurde 2. mit 6:7 Toren, Titisee 3. mit 3:4 Toren und unsere Damen 4. mit 3:5 Toren, Marbach mit einem Punkt Gruppenletzter.

Jan 03

B-Mädchen mit neuen Trikots

Auf Initiative von Ute Ziegler von der Deutschen Vermögensberatung in Salem konnten unsere B- Mädchen von der
SG Deggenhausertal-Salem mit schönen neuen Trikots ausgestattet werden.
Unser Bild zeigt Frau Ziegler mit den B-Mädchen in den neuen Trikots bei der Übergabe im Rahmen der Weihnachtsfeier der B-Mädchen.
 
Die SG Deggenhausertal-Salem bedankt sich bei Frau Ziegler für die Trikots

Dez 19

Wintervorbereitung – Trainingsplan

Kurz nach dem Abschluss der Hinserie wirft die Rückrunde ihre Schatten voraus.

Für alle Aktiven gibt es deshalb den Vorbereitungsplan als PDF zum Download

Ältere Beiträge «